Martens & Kühl GmbH - Immobilien, Versicherungen, Wertermittlungen

Wir beraten Sie gerne:

04122 - 4 50 66

Startseite > Immobilien > Verkauf > Anlageobjekte > Objekt Nr. 0019

Altstadtvilla mit 3 Gewerbeeinheiten im begehrten Klosterviertel

Objekt Nr. 0019

Standort: Uetersen
Lage: Gute Sichtlage, Altstadt
Grundstück: Ca. 450 m²
Bauart: Massive Bauweise
Baujahr: Ca. 1903, Umbau ca. 1989
Zustand: Gepflegter Allgemeinzustand
Gewerbefläche: Ca. 329,14 m²,
Teileigentumseinheit 1:
Büro-/Praxisfläche im Obergeschoss:
Ca. 110,44 m²
Gastronomiefläche im Kellergeschoss:
Ca. 109,70 m²
zzgl. Nutzfläche im Kellergeschoss:
Ca. 9,00 m²
zzgl. Terrassenfläche

Teileigentumseinheit 2:
Büro-/Praxisfläche im Erdgeschoss:
Ca. 109,00 m²
zzgl. 3 PKW-Stellplätze
Versorgung: Gaszentralheizung
Allgemeines: Das Objekt ist nach WEG geteilt.

Das Objekt wird zur Zeit im Erdgeschoss von einer Rechtsanwaltskanzlei genutzt und kann kurzfristig nach Absprache frei geliefert werden.

Das Obergeschoss wird von einem Steuerberatungsbüro genutzt und ist zum 01.04.2019 frei lieferbar.

Die Gastronomiefläche im Kellergeschoss ist ab 01.02.2019 für monatlich 800,00 € netto kalt vermietet.

Teileigentumseinheit 1 sowie Teileigentumseinheit 2 können auch separat erworben werden.
Sonstiges: Verbrauchsausweis, Strom, 69,9 kWh(m²*a)
Mieteinnahme netto jährlich: € 9.600,00, Gastronomiefläche
Übergabe: Die Übergabe der Immobilie erfolgt nach Absprache mit den Eigentümern.
Kaufpreis: € 575.000,00

 

Energieausweis

Typ: Verbrauchsausweis
Wert: 187,8 kWh/(m²a)
Klasse: F

187,8 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse F

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250

 

Exposé

Weitere Informationen zu diesem Objekt stellen wir für Sie als Exposé zur Verfügung.

Alle Angebote verstehen sich zuzüglich ortsüblicher Vermittlungsprovision, sofern nicht anders angegeben.
Verkauf: Ortsüblich in Höhe von 6 % des Kaufpreises inkl. MwSt. zahlbar vom Käufer.
Gewerbeimmobilien Vermietung: Ortsüblich in Höhe von 2,38 Nettokaltmieten inkl. MwSt. zahlbar vom Mieter.
Wohnimmobilien Vermietung: Ortsüblich in Höhe von 2,38 Nettokaltmieten inkl. MwSt. zahlbar vom Vermieter.