Martens & Kühl GmbH - Immobilien, Versicherungen, Wertermittlungen

Wir beraten Sie gerne:

04122 - 4 50 66

Startseite > Immobilien > Verkauf > Wohnhäuser > Objekt Nr. 5875

Einfamilienhaus direkt am Cäcilie-Bleeker-Park

Objekt Nr. 5875

Standort: Uetersen
Lage: Ruhige, bevorzugte Wohnlage in einer Sackgasse, Altstadt, unverbaubarer Blick in den Bleeker-Park, kurze Wege in den Ortskern, Schulen in unmittelbarer Nähe, gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Hamburger City
Grundstück: Ca. 1.073 m²
Bauart: Massive Bauweise, Rotklinker, Satteldach
Baujahr: Ca. 1878 Anbau ca. 1935, Umbau ca. 1993
Zustand: Solider Gesamtzustand
Wohnfläche: Ca. 145 m², 7 Zimmer und Bibliothek
Nutzfläche: Teilkeller (1Raum), 3 Terrassen, Garagengebäude mit 3 Räumen und elektrischem Garagentor
Versorgung: Gaszentralheizung mit Brennwerttechnik der Marke Viessmann, Solaranlage zur Unterstützung der Warmwasserbereitung
Fenster: Holzfenster mit Isolierverglasung; im Jahre 2015 wurden sämtliche Fenster durch eine Aluminium-Ummantelung der Firma Portas geschützt, wodurch sich das turnusmäßige Nachstreichen der Rahmen erübrigt.
Küche: Einbauküche
Sanitär: Vollbad mit separater Dusche und Handtuchheizkörper, Duschbad mit Handtuchheizkörper, Gäste-WC im Erdgeschoss, Duschbad im Obergeschoss
Ausstattung:
  • Kaminofen-Anschluss vorhanden
  • Ausgang von der Küche zum Garten
  • 5.000 l Regenwasserzisterne
  • 2 breite, 2 schmale Holzkassettentüren, letztere sind, wie die Fenster, durch eine Ummantelung geschützt
  • Kabel-TV liegt in der Straße
  • Bodenbeläge: Pitchpine-Holzdielen im Wohnzimmer und im Flur, Parkett Eiche im Arbeitszimmer und in der Bibliothek, einfache Kiefer in den 3 anderen Räumen, Treppe: Teppich, im Obergeschoss Laminat und PVC, Sanitär und Diele: Fliesen
Allgemeines: Wie ein außen an die Immobilie angebrachtes Schild beschreibt, wurde das Haus im Jahre 1878 von einer namhaften Uetersener Bürgerin gestiftet. Der tragende Eichenbalken über dem Durchgang zur Bibliothek stammt aus einem historischen Gebäude und trägt die Inschrift "...vom Jahre 1792".

Es fällt für diese Immobilie keine Niederschlagsgebühr der Stadt Uetersen an, da ein 5.000 l Tank ins Erdreich eingelassen wurde, der zur Gartenbewässerung und für die Toilettenspülung genutzt wird. Im übrigen versickert das Regenwasser auf dem Grundstück.
Übergabe: Die Übergabe der Immobilie erfolgt nach Absprache mit der Eigentümerin, frühestens ca. Frühjahr 2019.
Kaufpreis: € 390.000,00

 

Energieausweis

Typ: Bedarfsausweis
Wert: 150,4 kWh/(m²a)
Klasse: E

150,4 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse E

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250

 

Exposé

Weitere Informationen zu diesem Objekt stellen wir für Sie als Exposé zur Verfügung.

Alle Angebote verstehen sich zuzüglich ortsüblicher Vermittlungsprovision, sofern nicht anders angegeben.
Verkauf: Ortsüblich in Höhe von 6 % des Kaufpreises inkl. MwSt. zahlbar vom Käufer.
Gewerbeimmobilien Vermietung: Ortsüblich in Höhe von 2,38 Nettokaltmieten inkl. MwSt. zahlbar vom Mieter.
Wohnimmobilien Vermietung: Ortsüblich in Höhe von 2,38 Nettokaltmieten inkl. MwSt. zahlbar vom Vermieter.